Hohe List Tour
       
 

Strecke: 17.1 km
Dauer: 6:30 h
Schwierigkeit:
schwer


Ludwigswinkel Hohe List Tour in outdooractive laden

Beschreibung als PDF herunterladen
 
 

Wegbeschreibung:

 
 

 

 

Start und Ziel der Hohe-List -Tour ist der Dorfplatz des Luftkurorts Ludwigswinkel.

Von dort folgen wir der roten Markierung auf der Landgrafenstraße durch den Ort Richtung Osten zum Ortsteil Schöntal. Wir erreichen den Naturbadesee Schöntalweiher, der uns als EU-Badegewässer im Sommer zu einem erfrischenden Bad einlädt.
Am Kiosk Schöntalweiher überqueren wir die Landstraße und folgen nun einem Pfad bis zum Bienenlehrstand. Bergauf, erst auf einer Fortstraße, dann auf einem verwunschenen Pfad, erklimmen wir den Biesenberg. Ein breiter, ebener Weg führt uns zum Zigeunerfels. über einen schmalen Pfad wechseln wir auf den Weg zum Reitersprung. Der Sage nach sprang hier ein von seinen Feinden verfolgter Kosake mit seinem Pferd in die Tiefe. Die Hufabdrücke auf dem Felsen sind bis heute noch zu sehen!

Weiter führt uns der Weg zur "Hohen-List". Das ehemalige Forsthaus ist heute ein beliebte PWV-Wanderhütte, welche uns an Samstagen und Sonntagen zur zünftigen Einkehr einlädt.
Frisch gestärkt geht es nochmal leicht bergauf zu den sieben Kastanien. Ab hier führt ein Pfad durch das "Felseneck" ins Reißler Tal. Wir erreichen den "Saarbrunnen", welcher der Ursprung des Saarbachs (Sauer) ist.
Nachdem wir die Landstraße überquert haben, führt unser Weg vorbei am Mummelsee zum Reißlerhof und wieder zum Schöntalweiher. Hier halten wir uns rechts und vorbei am Sportplatz geht es zurück nach Ludwigswinkel.

QR-Code scannen und diese Tour offline speichern

zurück zu den Wandertipps